Christine Naumann

Patchwork Quilten

Applizieren

 

Start Aktuelles Über mich Galerie Ausstellungsbeteiligungen Kurse Longarmquilting Kontakt
               

 

 

Als Kursleiterin gebe ich mein Wissen gern an Interessierte weiter.

Vorrangig richtet sich mein Angebot an Teilnehmer, die bereits mit den Grundlagen von Patchwork und Quilten vertraut sind, die mit ihrer Nähmaschine umgehen können und in der Lage sind, einfache traditionelle Blöcke zu nähen.

Wir arbeiten in kleinen Gruppen von 2 - 6 Personen in meinem Kursraum in Leipzig, Braunschweiger Strasse 25, sehr gut zu erreichen mit der Straßenbahnlinie 4 bis Haltestelle Viertelsweg bzw. mit dem Auto von den Autobahnen A9 und A14. Anfahrtsskizze

Alle unten aufgeführten Kurse gehören zu meinem ständigen Repertoire.

Selbstverständlich sind diese Kurse auch als Auswärtskurse für Gruppen (möglichst nicht mehr als 10 Teilnehmer) buchbar. Nehmen Sie mit mir Kontakt auf, ich komme gerne zu Ihrer Gruppe.

Kurstermine siehe aktuelles Programm oder nach Vereinbarung. (Wenn Sie gern mit Ihrer Freundin kommen möchten, können wir auch unabhängig von den Kurstagen einen ganz individuellen Termin finden.)

 

 
 
Kursbeschreibungen
 
  Perfekte Symmetrie
   

Den Einstieg in die Kaleidoskop-Technik von Paula Nadelstern findet man recht leicht, wenn man zunächst mit wenigen einfachen Schablonen, einem einzigen symmetrischen Stoff  und Stoffen aus dem eigenen Fundus experimentiert.Trotzdem werden Sie die vielfältigen und völlig unterschiedlichen Variationsmöglichkeiten erstaunen.Wir sprechen über Stoffauswahl, reden über Kontraste und Camouflagenähte und über die Verwendung von Rasterfolie als Garant für ein perfektes Ergebnis.

 

   
zurück zu Kursdaten Needlestar ©
   

"Nadelstern" heißt ein von Paula Nadelstern entwickelter Block, bei dem Sie alles im Kurs "Perfekte Symmetrie" Gelernte anwenden und weiter entwickeln können. Aus mehreren "Nadelsternen" kann in der Folge nach Belieben ein wunderschöner Wandquilt entstehen.

 

   
zurück zu Kursdaten Applizieren mit der Hand
   

Stoff auf Stoff kann wirklich jedes beliebige Motiv und jede Form appliziert werden. Dabei sind möglichst unsichtbare Stiche, exakte Rundungen und tadellose Spitzen erstrebenswert. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Quiltoberfläche mit einer Applikation aufwerten können oder applizieren Sie auf neutralem Untergrund.

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Grundkurs

 

   
zurück zu Kursdaten Textile Bildgestaltung - vom Foto zum Quilt
  ! Nur für Windows !
Ein Kurs für Patchworkinteressierte, die ihren Computer mit einsetzen wollen, um mit recht leicht erlernbaren Fertigkeiten zu erstaunlichen Resultaten zu kommen. Eine wunderbare Möglichkeit, Vorlagen für das Nähen nach Schablonen zu erstellen. Keine kostenpflichtige Software erforderlich. Unbedingte Voraussetzung für diesen Kurs ist, dass Sie mit Ihrem Laptop kommen. Wir üben zuerst an einem einfachen, von mir ausgewähltem Foto, das ich Ihnen vor dem Kurs in digitaler Form zusende. Für diesen Kurs sind fortgeschrittene Patchworkkenntnisse, aber nur grundlegende Computerkenntnisse erforderlich. Achtung, Suchtpotential!!!!
 
zurück zu Kursdaten Twisted Log Cabin
   
Log Cabin oder auch Blockhaus ist ein sehr altes, traditionelles Patchworkmuster in Streifentechnik. In der Mitte befindet sich meist ein farblich abgesetztes Quadrat (auch Dreieck oder Raute), das symbolisch für das Herdfeuer, das stets in der Hütte glüht, steht. So ein Block ist in der Regel halb hell und halb dunkel gestaltet, um die Sonnen- und Schattenseite des Hauses darzustellen. Die Stoffstreifen stehen für die Baumstämme, aus denen so ein Siedlerhaus gebaut wurde.
Log Cabin gibt es in vielen Varianten. Wir wollen uns mit der beschwingten, gedrehten Variante vertraut machen. 
  
   
zurück zu Kursdaten Kaleidoskop - Quilt nach Paula Nadelstern
   
Sie haben in einem meiner Kurse die Grundlagen der Kaleidoskoptechnik der fabelhaften Paula Nadelstern aus New York kennengelernt oder schon oft in deren Büchern geblättert und sich nicht selbständig an ein solches Kunstwerk heran getraut, dann sollten Sie es vielleicht jetzt tun. Haben Sie Lust, ein eigenes Kaleidoskop zum Mittelpunkt Ihres nächsten Quilts zu machen?
Hier ist der Kurs dazu.
Vom Zeichnen der Vorlage über die Schablonenherstellung, das Entwerfen und Nähen der keilförmigen Patches bis zur Fertigstellung werden Sie alles kennenlernen.   
   
zurück zu Kursdaten Verschneidetechnik
   
Zwei völlig unterschiedliche Stoffe werden nach und nach mit dem Rollschneider zugeschnitten und so zusammengenäht, dass sich die abgebildete optische Wirkung ergibt. Die Technik stammt von Ricky Tims aus dem sehr empfehlenswerten Buch "Convergence Quilts" (C & T Verlag 2003). Ob rechteckig oder quadratisch, mit oder ohne Applikation wird dieser Quilt ein Hingucker.


                                                          
 
   
zurück zu Kursdaten One - Block Wonders
   
Dieser eindrucksvolle Kaleidoskopquilt ist gar nicht so schwer zu nähen, obwohl er kompliziert anmutet.
Bei dieser wundervollen Technik von Maxine Rosenthal leistet ein einziger groß gemusterter Stoff die Hauptarbeit. Aus ihm entstehen alle Blöcke für den Quilt, der besondere Zuschnitt macht´s möglich.
   
 zurück zu Kursdaten  



Für alle Kurse gilt:
 
 

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt, damit individuelle Betreuung möglich bleibt. Kurse mit Nähmaschine: 2-4 Personen.

Falls Sie sich für einen der angebotenen Kurse interessieren, der vorgeschlagene Termin für Sie aber ungünstig ist, können Sie gern einen anderen Termin mit mir vereinbaren, wenn Sie mindestens zu zweit kommen.

Kursanmeldungen sind verbindlich und schriftlich zu erklären.

Bei der Anmeldung gilt die Reihenfolge des Eingangs. Es gibt eine Warteliste und je nach Bedarf bemühe ich mich, einen weiteren, zeitnahen Termin zu realisieren.

Nach der Bestätigung Ihres Platzes ist die Kursgebühr innerhalb von 7 Tagen fällig. Erfolgt die Zahlung innerhalb dieser Frist, ist Ihr Platz verbindlich reserviert.

Falls Sie die Teilnahme am Kurs stornieren wollen oder müssen, ist dies schriftlich per Post oder unter zu erklären. Je nach Zeitpunkt der Absage fallen folgende Stornierungsgebühren an:

Bei Absage bis 4 Wochen vor Kursbeginn - Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 €

Bei Absage bis 8 Tage vorher 50 % der Kursgebühr

Bei Absage bis 7 Tage vorher 100 % der Kursgebühr

Können Sie einen Ersatzteilnehmer stellen oder kann jemand von der Warteliste nachrücken zahlen Sie nur 5,00 € Bearbeitungsgbühr.

Selbstverständlich erhalten Sie den gesamten Anzahlungsbetrag zurück, wenn der Kurs meinerseits nicht stattfinden kann oder die Mindestteilnehmerzahl (2 Personen) nicht erreicht wird.

 

Nach Zahlungseingang erhalten Sie rechtzeitig eine ausführliche Materialliste und gegebenenfalls weitere Hinweise.

Jeder arbeitet mit seiner eigenen vertrauten Nähmaschine.

  Ein kleiner Imbiss sowie Getränke sind inclusive.
  Ich freue mich auf Sie!
  Sollten Sie im Vorfeld noch Fragen zu den angebotenen Kursen haben, bitte kontaktieren Sie mich gern.
   
  Patchwork Gilde Deutschland e.V.
   
 
Impressum Datenschutz

Zu den Kursterminen